Website-Box CMS Login
... zur Startseite
NavigationMenü

Kontakt: +43 (0) 316 / 28 25 81, are-info-xya34[at]ddks-zwittnig-bus.at                                                                                                                                        BUCHUNGSHOTLINE

GENUSSRADLN-IM-DONAUTAL

GENUSSRADLN IM DONAUTAL
VON ENGELHARTSZELL NACH LINZ UND WALLSEE
15. - 16.08.2020

Die Schlögener Schlinge ist eine Flussschlinge im oberen Donautal, die sich sanft durch die Aulandschaft schlängelt. Eine besondere Tier- und Pflanzenwelt findet sich an den Ufern dieses Gebiets. „Erradeln“ Sie auf dieser Reise den schönsten und ursprünglichsten Abschnitt der Donau bis Wallsee.

1.Tag: Graz – Schlögener Schlinge – Linz  

Abfahrt 06.00 Uhr Graz. Anreise über Liezen, Wels, Schärding zur Schlögener Schlinge. Von dort starten Sie Ihre Radtour entlang der Donau flussabwärts, vorbei an Aschach an der Donau bis in den Raum Linz. Nach der Ankunft haben Sie noch Zeit, Linz auf eigene Faust zu erkunden. Anschließend Nächtigung im gebuchten Hotel. (A/N)

 

2.Tag: Linz – Mauthausen – Wallsee – Graz

(F) Heute verlassen Sie Linz. Auf der zweiten Etappe der GenussRadln-Tour geht es wieder flussabwärts Richtung Mauthausen und weiter bis Wallsee. Bei dieser Strecke handelt es sich um eine mittelschwere Distanz von rund 44 Kilometern. In Wallsee werden Sie bereits vom Autobus erwartet. Die Heimreise erfolgt über Amstetten, Wels, Liezen nach Graz.

Ankunft ca. 20.00 Uhr.

 

Zwittnig - Leistungspaket:

 

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension in einem guten Mittelklassehotel in Linz
  • Geführte Radtour  
  • Für diese Reise erhalten Sie 2 Sonnen in Ihrem Sonnenreisepass
  • Reisebegleitung ab/bis Graz

 

 

Preis p. Person: € 199,- 

 

EZ-Zuschlag:     €    29,-

Inklusive Buchungsgebühr von € 6,00 pro Person/Tag

 

Schwierigkeitsgrad: mittel

Strecke: ca. 95km 

 

 

 

Zur Buchung >>

 

 

<< zurück >>

 

PDF

Triest
zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Mit Hilfe der Übertragung von Nutzersignalen können wir das Angebot noch näher an Ihre Bedürfnisse anpassen.
EINVERSTANDEN