Website-Box CMS Login
... zur Startseite
NavigationMenü

Kontakt: +43 (0) 316 / 28 25 81, are-info-xya34[at]ddks-zwittnig-bus.at                                                                                                                                        BUCHUNGSHOTLINE

Trieste

GenussRadln an der Küste von Sistiana 
03. - 04.10.2020 

Auf dieser Reise radeln Sie durch beeindruckendes Karstgebiet bis hin zur bezaubernden Adriaküste bei Sistiana. Vorbei an kleinen Dörfern und dem Naturschutzgebiet Monte Lanaro lernen Sie ein Stück unbekanntes Italien kennen. Höhepunkte dieser GenussRadln-Tour sind das Schloss Duino, das auf Felsklippen über dem Golf von Triest thront und die Hafenstadt Triest, mit dem größten, dem Meer zugewandten Platz Europas. Das Ende bildet die Einfahrt in Muggia.

 

1. Tag: Graz – Fernetti – Sistiana

Abfahrt 07:00 in Graz. Die Anreise erfolgt vorbei an Spielfeld, Laibach zur slowenisch/italienischen Grenze nach Fernetti. Von dort haben Sie die Möglichkeit, mit dem Fahrrad Richtung Monrupino zu fahren. Ein kleiner Hügel mit einem befestigten Kirchlein bietet Ausblicke auf die Karstlandschaft. Weiter geht es mit dem Rad vorbei an Ternova in Richtung Sistiana. Nach der Ankunft Bezug der Zimmer im gebuchten Hotel. (A/N)

 

2. Tag: Sistiana – Triest – Muggia – Graz

(F) Gut gestärkt vom Frühstück am Buffet fahren Sie heute auf Ihrem Fahrrad weiter von Sistiana zum Schloss Duino, wo Sie entlang der Küste auf dem Rilke-Weg radeln. Auf der Strecke gibt es einige Agriturismo, die Sie zur Stärkung aufsuchen können. Vorbei an Santa Croce geht es bis nach Triest, wo Sie am alten Hafen einen Stopp einlegen werden. Die letzte Etappe führt zur Halbinsel Muggia, wo Sie von unserem Autobus empfangen werden. Anschließend Rückfahrt über Slowenien nach Graz. Ankunft um ca. 20:00 Uhr

 

 

Zwittnig - Leistungspaket:

 

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • Transport der Fahrräder
  • 1 x Nächtigung mit Frühstück in einem guten Mittelklassehotel im Raum Sistiana
  • Geführte Radtour von Fernetti nach Sistiana, Triest und Muggia
  • Alle Mauten und Straßensteuern in Österreich, Slowenien und Italien

 

 

Preis p. Person: € 219,- 

Einzelzimmerzuschlag: € 29,-

 

Zubuchbare Leistung:

Abendessen im Hotel   €   25,-

 

Schwierigkeitsgrad: mittel

Gesamtkilometer:   ca. 60 km 

 

 

 

Zur Buchung >>

 

 

<< zurück >>

 

PDF

Triest
zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Mit Hilfe der Übertragung von Nutzersignalen können wir das Angebot noch näher an Ihre Bedürfnisse anpassen.
EINVERSTANDEN