Website-Box CMS Login

Kontakt: +43 (0) 316 / 28 25 81, are-info-xya34[at]ddks-zwittnig-bus.at                                                                                                                                        BUCHUNGSHOTLINE

Veranstalter

 

Reisebüro Rolf Zwittnig GmbH, 8054 Seiersberg-Pirka. Bei allen unseren Reisen gelten die Allgemeinen Reisebedingungen (ARB ´92) und unsere eigenen AGB´s.

 

Tarifstand: Dezember 2004; Gerichtsstand Graz.

Für die beim Reisebüro Rolf Zwittnig GmbH als Veranstalter gebuchten Pauschalreisen sind bereits entrichtete Zahlungen, soweit diese Reiseleistungen gänzlich oder teilweise infolge Insolvenz des Reiseveranstalters nicht erbracht werden und notwendige Aufwendungen für die Rückreise, die infolge der Insolvenz des Reiseveranstalters entstehen, durch eine Bankgarantie abgesichert. Bei Buchung muss eine Anzahlung von 10% des Reisepreises geleistet werden. Die Restzahlung erfolgt spätestens 20 Tage vor Reiseantritt, Zug um Zug bei Übergabe der Reiseunterlagen. Bei Zahlscheinüberweisung 20 Tage vor Reiseantritt (Gutschrift am Konto des Reisebüros) werden die Unterlagen im Nachhinein zugesandt.

 

 

Anmeldung + Buchung:

Ihre Buchung nehmen wir gerne

 

  • persönlich in unserem Büro
  • schriftlich
  • per E-Mail oder
  • telefonisch entgegen (eine telefonische Anmeldung wird wie eine schriftliche Buchung gehandhabt.)

 

Die Buchungsbestätigung wird Ihnen per Post oder per Mail zugesandt. Unverbindliche Vorreservierungen möglich.

 

So sitzen Sie auf Ihrem Wunschplatz:

Die Sitzplätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Wenn Sie Wert auf einen Sitzplatz in den vorderen Reihen legen, empfehlen wir Ihnen, sich frühzeitig anzumelden. Aufgrund der verschiedenen Busgrößen kann es zu geringfügigen Änderungen bei der Sitzplatzordnung kommen.

 

Zimmer:

Doppelzimmer: Die angegebenen Preise verstehen sich pro Person im Doppelzimmer.  Einzelzimmer können trotz Aufpreis etwas abweichend vom Standard, der Lage sowie der Ausstattung gegenüber den Doppelzimmern sein. Bedenken Sie bei Dreibettzimmern, dass das dritte Bett meist ein Zustellbett ist.

 

Mindestteilnehmer:
Alle im Katalog angeführten Reisen basieren auf einer Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen (sofern nicht anders angegeben). Sollten wir die Mindestteilnehmerzahl nicht erreichen, so behalten wir uns eine aliquote Erhöhung des Reisepreises (max. 10%) vor.

 

Reiseunterlagen:
Abfahrtszeit, -ort, Hoteladressen sowie weitere Informationen zu den gebuchten Mehrtagesreisen erhalten Sie ca. 10 Tage vor Reisebeginn per Post, nach Eingang des vollen Rechnungsbetrages.

 

Reisedokumente:
Die Reiseteilnehmer sind selbst für das Mitführen aller erforderlichen Reisepapiere und auch für die Konsequenzen der Nichtbeachtung von Gültigkeitsbestimmungen der Reisepässe etc. verantwortlich.

 

Reisebedingungen:
Es gelten die ALLGEMEINEN REISE-BEDINGUNGEN (ARB 1992). (zu finden auf unserer Homepage www.zwittnig-bus.at)

 

Wir möchten Sie auch darauf hinweisen, dass unsere AGB´s eine Abweichung der ARB 1992 darstellen können.

 

Rücktritt/Storno:

 

Die angegebene Buchungsgebühr pro Tag/pro Teilnehmer ist im Reisepreis enthalten und wird bei einem Storno NICHT refundiert.

 

Tagesfahrten:
Bis 14 Werktage vor Reisebeginn kann eine Tagesfahrt kostenlos storniert werden. Ab dem 13. Werktag oder bei Nichterscheinen bei der Abfahrt ist eine Rückvergütung nicht möglich.

 

Rücktritt/Storno:

Mehrtagesfahrten:

Laut unseren Reisebestimmungen fallen folgende Kosten im Stornofall an:

ab Buchungsdatum

bis 45. Tag vor Reiseantritt   10%

44.-30. Tag vor Reiseantritt   25%   

29.-20. Tag vor Reiseantritt  50 %

19.-14. Tag vor Reiseantritt  75%

ab 13. Tag vor Reiseantritt   100%

des Pauschalpreises. Bei einer Teilstornierung von einer Person im Doppelzimmer trägt die Person, die die Reise antritt, den Einzelzimmerzuschlag.

 

Ausnahme: Bei Buchungen von Unterkünften durch diverse Buchungsplattformen, die sofort bezahlt werden müssen, gelten gesonderte Bedingungen. - Nämlich dass diese ab dem ersten Tag der Buchung mit 100% Stornokosten verrechnet werden.

 

Bettensteuer in Italien:

In Italien wird in vielen Regionen eine Bettensteuer/Kurtaxe eingehoben, welche nicht im Pauschalpreis inkludiert ist und vom Kunden vor Ort zu begleichen ist.

 

Flugreisen:

Sonderflüge (Charter), Gruppenpauschal-

reisen im Linienverkehr

bis 60. Tag vor Reiseantritt 10 %

ab 59. bis 30. Tag vor Reiseantritt 25 %

ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt 50 %

ab 19. bis 14. Tag vor Reiseantritt 75 %

ab dem 13. Tag vor Reiseantritt 100 %

des Reisepreises.

Die besonderen Bedingungen der vermittelten Reiseveranstalter, der vermittelten Transportunternehmungen (z.B. Bahn, Bus, Flugzeug und Schiff) und der anderen vermittelten Leistungsträger gehen vor. Ausgenommen sind Reisen mit Linienflügen bzw. Mixprodukte.

 

Bei Pauschalreisen, wo eine Flugverbindung im Angebot enthalten ist, fallen immer 100 % des Flugpreises als Stornokosten an! Kontrollieren Sie die Schreibweise des Namens auf der Buchungsbestätigung mit der auf dem Reisepass. Kontrollieren Sie das Datum der Reise auf Ihren Tickets bzw. der Reiseunterlagen.

 

Web Check-In/Vorabend Check-In:

Viele Fluglinien/Flughäfen bieten die Möglichkeit eines Web Check-In, das bereits am Vorabend des Reisetages durchgeführt werden kann. Dadurch können längere Wartezeiten am Check-In-Schalter am Reisetag vermieden werden. Nähere Informationen finden Sie auf den Internetportalen der durchführenden Fluglinien.

 

Stornierungen müssen schriftlich vorgenommen werden. Der Fristenverlauf wird durch Sonn- und Feiertage nicht unterbrochen.

 

Reise- und Sicherheitsinformationen:

Bitte beachten Sie die aktuellen und gültigen Reise- und Sicherheitsinformationen des Österreichischen Außenministeriums unter www.bmaa.gv.at

Bei Reisen mit besonderen Risken (zB. Expeditionscharakter, Abweichung von vorgegebenen Touren) haftet der Reiseveranstalter nicht für die Folgen, die sich im Zuge der Verwirklichung der Risken ergeben, wenn dies außerhalb seines Pflichtenbereiches geschieht).

 

Schülerfahrten/Mehrtagesfahrten:
Bei Buchung einer Reise oder einer Autobusfahrt durch die Schule oder dessen Verantwortlichen, gilt bei Nichtantritt der Fahrt eines Teilnehmers folgende Regelung. Ab der Anmeldung des Teilnehmers werden zu 100 % anteilige Buskosten berechnet.

Für alle anderen Leistungen, bis zum 90. Tag vor Reisebeginn, ist eine Stornierung kostenlos möglich.

Ab dem 89. bis zum 30. Tag vor Reisebeginn sind 50 %, ab dem 29. Tag bis Reiseantritt sind 100 % Stornokosten zu bezahlen. Diese Stornokosten beziehen sich auf alle gebuchten Leistungen.

Ausnahme: Bei gebuchten Flügen sind 100 % Stornokosten zu entrichten.

 

Stornierungen müssen schriftlich vorgenommen werden. Der Fristenverlauf wird durch Sonn- und Feiertage nicht unterbrochen.

 

Reiseversicherung:

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung der Europäischen Reiseversicherung AG, um entstehende Kosten im Falle einer krankheitsbedingten Stornierung abzudecken. Diese ist sofort nach Erhalt einzuzahlen, damit der Versicherungsschutz umgehend beginnt!

 

Eintritte:

Eintritte (wenn nicht anders angegeben), ebenso wie nicht im Leistungstext angeführte Schiff-, Bahn- oder Liftfahrten, sind extra zu bezahlen. Bei Ein- und Mehrtagesfahrten mit Eintrittskarten für kulturelle Veranstaltungen gelten folgende Bedingungen: Eintrittskarten 100% Stornokosten, Busanteil lt. Punkt Rücktritt/Storno in unseren AGB´s.

 

Vorverkaufs-/Bearbeitungsgebühren:

Eintrittskarten für kulturelle Veranstaltungen müssen vom Reisebüro Rolf Zwittnig GmbH meist auf Garantie gekauft und sofort bezahlt werden. Aus diesem Grund müssen Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren kalkuliert werden, wodurch der Verkaufspreis meist höher ist, als der auf der Eintrittskarte angegebene Preis.

 

Sonstiges:

Für Umbuchungen auf eine andere Reise aus dem aktuellen Katalog wird ein Unkostenbeitrag von € 10,- verrechnet (nur bis 2 Monate vor Reiseantritt möglich)

 

Kinderermäßigungen bitte anfragen, da diese im Katalog nur teilweise angeführt sind.

 

Informationen über Lebensmittel-Unverträglichkeiten und Allergien, welche den Hotels und Restaurants weitergeleitet werden sollten, bitte immer bei der Buchung bekannt geben.

 

Änderung des Reiseprogrammes:

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es aus unvorhersehbaren Gründen zu Änderungen des Reiseprogrammes oder der Reiseroute kommen kann (kein Stornogrund oder Regressanspruch). Weiters behalten wir uns vor, bei zu geringer Teilnahmezahl von diversen Fahrten auch einen Kleinbus zum Einsatz zu bringen.

 

Ohne Rauch:

Aus Rücksicht auf Ihre Gesundheit und Ihren Sitznachbarn bitten wir um Verständnis für das Rauch- und Dampfverbot (Shisha-Pfeife) in unseren Bussen.

 

Sonnenreisepass:

Nach jeder vom Reisebüro Rolf Zwittnig GmbH veranstalteten Fahrt erhalten Sie pro Reisetag 1 Sonne in Ihrem Sonnenreisepass. Bei 10 Sonnen erhalten Sie auf Ihre nächste Buchung einen Nachlass von EUR 25,00 auf den Reisepreis.

 

 

zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Mit Hilfe der Übertragung von Nutzersignalen können wir das Angebot noch näher an Ihre Bedürfnisse anpassen.
EINVERSTANDEN