... zur Startseite
NavigationMenü
01_1100-ox

8054 Seiersberg - Pirka, Am Sonnenhang 5, Tel: +43 (0) 316 / 28 25 81, F: +43 (0) 316 / 28 25 75, are-info-xya34[at]ddks-zwittnig-bus.at

Rigoletto

Im Römersteinbruch St. Margarethen

 

22.07.2016

 

Logo-Link---klein
Rigoletto_02
Triest

Die Geschichte vom Hofnarren Rigoletto und seiner Tochter Gilda ist so spannend wie ein Krimi und so tragisch wie kaum ein anderer Opernstoff.

 

Rigoletto ist der bucklige Hofnarr des Herzogs von Mantua, eines notorischen Frauenhelden. Stets macht sich der Narr über die Opfer des Herzogs, deren gehörnte Ehemänner und leidende Väter lustig. Die Höflinge wollen dem Narren einen Denkzettel verpassen und entführen seine vermeintliche Geliebte Gilda, die in Wahrheit jedoch seine Tochter ist. Als Rigoletto Gilda am Hof findet, gesteht diese, sich in den Herzog verliebt zu haben. Der Narr, der nun seine eigene Tochter ihrer Ehre beraubt sieht, entschließt sich, den Herzog ermorden zu lassen. Doch die Leiche, die ihm übergeben wird, ist nicht der Herzog…

 

 

 

 

Zwittnig - Leistungspaket:

 

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • Eintrittskarte der gebuchten Kategorie
  • Reisebegleitung ab/bis Graz
  • Mauten- und Straßensteuern in Österreich

 

Preis p. Person: Kat. 2 € 135,-,

                          Kat. 3 € 116,-

 

 

Abfahrt: 15:00 Uhr, Graz

Beginn der Vorstellung: 20:30 Uhr

Rückfahrt:  Nach der Vorstellung

 

 

Zur Buchung >>

 

<< zurück >>

 

 

 

Katalog 2017

VIDEO

 

 

zum Seitenanfang